3-std-Cup-11.2.18-melk - rara-vienna-rallye-club

RARA-VIENNA MENUE

RARA-VIENNA

RARA-VIENNA MENUE

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENUE

Menue
Menue
Direkt zum Seiteninhalt















FINALE
11.02.18   Klasse 1 bis 90PS

Sch...schade,wenn Mann Pech hat...

Zuerst 14" Raeder getestet= Mist, die alten aber guten 15 Zoeller drauf und in der Quali am 10. Platz, dann 1:26 Std alles paletti mitten im Pulk eine Bremserei, hinter uns fahrender schlaeft und faehrt uns voll drauf, nicht wirklich schlimm, aber der Auspuff-Endtopf verabschiedet sich und endlich klingt der Corsa wirklich wie ein Rennauto. Dann kommen die Spielverderber und nehmen uns aus dem Rennen.
Vurschrift is Vurschrift, wir suchten noch den Endtopf und machten uns auf den Heimweg. Fazit: tolle Fahrleistung aller drei Fahrer, trotz leichter Feind-beruehrungen, Dreher usw. waren wir beim Ausscheiden auf dem 7. Platz.

Gesamt gesehen, 1.Rennen in der 2. Klasse, 1 komplettes Rennen mit defekten Motor versch..., 3 Rennen OK, letztes Rennen eh scho wissn, 12. Platz gesamt, nau bitte...wir gratulieren.
fun is everything,see you next race
Fahrer:
Manfred Oberortner
Dr.No., Schmeisser
Franz Schulz

Rennergebnis 3 Std-Cup
11.2.18           Klasse 1 in  

Gesamtergebnis des 3Std-Cup 2017/2018     Klasse 1 in  
Zurück zum Seiteninhalt