Freies Fahren Rappolz 2.5.20 - rara-vienna-rallye-club

RARA-VIENNA MENUE

RARA-VIENNA

RARA-VIENNA MENUE

RARA-VIENNA MENÜ

RARA-VIENNA MENUE

Menue
Menue
rara
Direkt zum Seiteninhalt
Langsam kommt wieder Leben in unseren Club

Samstag 2.5.2020, freies Fahren in Rappolz
Birgit,Dani,Norbert,Peter u. Wolfgang, haben sich ein paar Runden geben.
Von 10:00h bis 17:00h, der dienstaelteste R5 musste wieder herhalten.
Auf Hundert Kilometer braucht er 6l Sprit und 2l Oel, Vorderreifen sind weg, sonst OK
Zaungaeste waren Ernst L. und I, andere Autos nicht vorhanden, daher freies Fahren.
Zurück zum Seiteninhalt